Über uns

Die F&E Zulagenberater spezialisieren sich auf die Beratung für das Forschungszulagengesetz (FZulG). Seit über 37 Jahren beraten wir Unternehmen aus sämtlichen Industriebereichen auf internationaler Ebene hinsichtlich Forschung und Entwicklungen, Innovationen und steuerlichen Fördermöglichkeiten. 

 

Unser Team aus hochqualifizierten Wirtschaftsprüfern, Anwälten, Ingenieuren und Big Four-Fachleuten verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Abwicklung von steuerlichen Fördermittelanträgen. Wir bieten unsere auf die Forschungszulage spezialisierten Beratungsleistungen ebenfalls in Zusammenarbeit mit Ihrem vertrautem Steuerberaters an.

Das internationale Team der F&E Zulagenberater begleitet Sie bei der Ermittlung, Optimierung und erfolgreichen Beantragung der steuerlichen Förderung Ihrer FuE-Projekte. 

Mit einem optimalen Beratungsverfahren helfen unsere Forschungszulagen Experten Unternehmen auf internationaler Ebene mit der Antragsstellung zur steuerlichen Förderung für Forschung und Entwicklung, um erfolgreich Ersparnisse in Millionenhöhe zu stellen.

Chris Henderson, Wirtschaftsprüfer

CEO

Chris ist seit 2011 Unternehmensleiter und bringt die strategische Stoßrichtung für alle Aspekte des Unternehmens voran. Chris ist ein zertifizierter Wirtschaftsprüfer, hat einen Bachelor of Business Administration und einen Master für professionelle Buchhaltung von der Universität Texas.

Moises Romero

Senior Director für Steuerkontroversen, Miami

Moi leitet derzeit die Tax Controversy Practice. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit F&E-Steuergutschriften in allen qualifizierten Branchen sowie über umfangreiche Erfahrung in der IRS-Prüfung, einschließlich Berufungsverfahren. Er gilt als nationaler Experte für Software-Forschung und -Entwicklung und verfügt über spezielle Kenntnisse in Bezug auf Finanzdienstleistungssoftware. Moi war früher Manager im nationalen Forschungs- und Entwicklungsteam von PwC, das auf die Öl- und Gasindustrie sowie die Fertigungsindustrie spezialisiert war. Er ist seit über 10 Jahren bei Source Advisors und hat dazu beigetragen, die F&E-Praxis in diesem Zeitraum erheblich zu etablieren und auszubauen. Er hat einen BS in Finanzen von der NMSU und einen Master in Rechnungswesen von der University of Dallas.

Louis Riley

Internationaler Direktor für Finanzdienstleistungen

Louis hilft US-amerikanischen und britischen Finanzdienstleistungsunternehmen und ihren Eigentümern, ihre Einkommenssteuern zu senken, indem er Steuergutschriften für das firmeneigene Software- und Hardware-Design und die Entwicklung sowie die Integration dritter Tools und Systeme geltend macht. Louis verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Beratung der Finanzdienstleistungsbranche. Er verfügt über umfassende Kenntnisse der Steuer- und Rechtsstrukturen von Hedgefonds, der Marktmikrostruktur, der Handels- und Absicherungsstrategien sowie über fortschrittliche Innovationen sowohl bei der Fintech-Hardware als auch bei der Fintech-Software. Vor seiner Tätigkeit bei Source Advisors beriet Louis Finanzdienstleistungsunternehmen und war als Quant, Prop Trader, Portfoliomanager und Hedgefondsmanager tätig.

Deborah Roth, CPA

Praxisleiter / Geschäftsführer

Deborah ist seit 2009 Geschäftsführerin der F&E Zulagenberatern. Zuvor war Deb bei PwC und einer anderen Boutique-F&E-Steuergutschriftfirma tätig und hat in über 20 Jahren mehr als 4.000 F&E-Steuergutschriftstudien betreut, die sie ausschließlich auf F&E-Steuergutschriften konzentriert hat . Deb hat einen BBA und einen Master of Accountancy von der University of Michigan School of Business. Sie ist außerdem Gründungsmitglied des National R & E Roundtable.

Die Beratung seitens der F&E Zulagenberater zur Forschungszulage umfasst ausdrücklich keine Hilfeleistung in Steuersachen. Diese ist Steuerberatern und anderen gemäß § 3 StBerG befugten Berufsgruppen vorbehalten.

Translate »